Moving Mountains BBQ-Veggie-Burger

Moving Mountains® BBQ-Veggie-Burger

  • Dient 4
  • Zubereitungszeit 10
  • Kochzeit 20

ZUTATEN

  • 4 Moving Mountains Burger
  • 1 Zucchini, in dicke Scheiben geschnitten
  • 1 rote Paprika, entkernt und geviertelt
  • 1 rote Zwiebel, geviertelt und in 'Blütenblätter' getrennt
  • Salat
  • 4 Burgerbrötchen
  • Für die Zitronenmayo:
  • 4 EL vegane Mayo
  • 1 Zitrone, zested

Featuring:

moving mountains Hamburger

Versandart

1. Wenn Ihr Grill fertig ist, kochen Sie zuerst die Burger-Patties gemäß den Anweisungen auf der Packung.

2. Das gesamte Gemüse in eine Rührschüssel geben, mit Öl beträufeln und mit Salz würzen. Mit den Händen vermischen, bis alles gleichmäßig mit Öl bedeckt ist.

3. Fügen Sie das Gemüse auf den Grill und kochen Sie es 5-8 Minuten lang, bis es leicht weich wird und verkohlte Stellen bekommt.

4. Machen Sie die Mayo, indem Sie einfach alle Zutaten in einer kleinen Schüssel mischen. Einen Spritzer Zitrone dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen.

5. Montieren Sie die Burger. Mayo oben und unten auf dem Brötchen verteilen, Salat, Burger-Patties und dann das gegrillte Gemüse dazugeben.